Holz die Sonne ins Haus

Holz die Sonne ins Haus (HSH)

Österreich heizt rot-heiss-rot, singt eine neue Bundeshymne und wird von den HSH-Installatören bestens betreut

Projekt(e):
www.rot-heiss-rot.at / Website mit Online-Heizungsplaner und Wissensportal (online seit März 2018) / Unternehmenskommunikation Web und Print seit 2009

Auftraggeber:
Holz die Sonne ins Haus Energieconsulting GmbH / www.holzdiesonne.net

Foto: Holz die Sonne ins Haus

Wenn das Ö zum Stolperstein wird

Es war wohl im Jahr 2009, als ich zum allerersten Mal das Wort HSH-Installatör las und mir natürlich sofort das falsche Ö ins Auge sprang. Das brachte mein Schreiberherz anfangs zum Bluten. Innerhalb der letzten zehn Jahre habe ich mich an diese Schreibweise aber schon so gewöhnt, dass es mir inzwischen schwerfällt, den Installateur richtig zu schreiben.

Österreichweit an 100 Standorten

Aber was wir da in den letzten Jahren alles auf die Beine gestellt haben, sagenhaft! Von Energiesparjournalen über Badmappen bis zu dicken Servicetipps, von Kreativinseraten über Plakatsujets bis zu Webartikeln, von Kampagnen zur Neupartnergewinnung über Weihnachts-CDs bis zur Haustechnik-Superhelden-Story. Dazu muss man wissen, dass es HSH-Installatöre an 100 Standorten in ganz Österreich gibt – und dass die Werbemittel, die in der Zentrale in Mail entwickelt werden, von allen HSH-Installatören in ganz Österreich verwendet werden (können). Zwang gibt es selbstverständlich keinen.

Jetzt aber zu www.rot-heiss-rot.at

Der jüngste Wurf ist das Onlineportal www.rot-heiss-rot.at, auf dem Sie neben einem einzigartigen Online-Heizungsplaner auch viele Artikel rund um Energieeffizienz, umweltfreundliches Wohnen und Heizen, Badgestaltung u. v. m. finden. Da ist ordentlich was drauf. Und ja, ich bin auch ein bisschen stolz darauf, dass mir in einer lustigen Brainstormingrunde auf dem Bankerl hinter der HSH-Zentrale (mit Blick auf das Elefantengrasfeld) der Name ROT HEISS ROT eingefallen ist. Unter anderem gibt es jetzt ja auch eine neue ROT HEISS ROTE Bundeshymne, die ich für Holz die Sonne ins Haus verfassen durfte:

Die rot heiss rote Bundeshymne

Land der Wälder, Land des Holzes,
voll der Schönheit, voll des Stolzes,
energie- und zukunftsreich!
Heimat voller Biomasse
allererster Güteklasse.
ROT HEISS ROT heizt Österreich.
ROT HEISS ROT heizt Österreich.

Aber auch Solaranlagen
wärmen uns an frischen Tagen,
einem kleinen Kraftwerk gleich!
Dank der vielen Sonnenstunden
ist die Kälte überwunden.
ROT HEISS ROT heizt Österreich.
ROT HEISS ROT heizt Österreich.

Umweltschätze, rein und große,
heben wir aus deinem Schoß.
Mit Wärmepumpen, segensreich!
Energie, die sich erneuert,
Heizungen, so smart gesteuert:
ROT HEISS ROT heizt Österreich.
ROT HEISS ROT heizt Österreich.

Kluge Köpfe sind deine Kinder,
Energieeffizienzerfinder.
Land der Tüftler, einfallsreich!
Menschen, die die Umwelt schonen
und bewahren für Generationen.
ROT HEISS ROT heizt Österreich.
ROT HEISS ROT heizt Österreich.

Foto: Holz die Sonne ins Haus

Die Menschen bei Holz die Sonne ins Haus

Was mich an Holz die Sonne ins Haus so fasziniert, sind die Menschen, die mit vollem Einsatz und Herzblut dahinterstehen. Allen voran Rudi M. Rattenberger, der Gründer von Holz die Sonne ins Haus, der vor über 20 Jahren die Idee für dieses großartige Netzwerk hatte (ein Interview mit ihm finden Sie übrigens hier). Dann ist da Horst Danner, seit Neuestem steht Creative Director bei seiner Beschreibung – ein unglaublich strukturierter und kreativer Kopf, der mich immer wieder verblüfft. Und dann gibt es da noch Silvia, Thomas, Verena, Markus, Carina … ach was, das ganze Team ist einfach grandios! Schauen Sie doch mal hier rein – da sind sie alle.

Lieber Rudi, lieber Horst, liebe Leute von Holz die Sonne ins Haus!

Ihr wisst ja gar nicht, wie gerne ich mit euch tüftle und Ideen spinne und wie sehr ich es genieße, mit und für euch zu schreiben und zu arbeiten. Vielen, vielen herzlichen Dank, dass ich für euch werken und wirken darf, und danke für eure Wertschätzung und Freundschaft!

Foto: Holz die Sonne ins Haus

Das alles haben wir innerhalb der letzten Jahre gemeinsam umgesetzt:

  • Onlineportal www.rot-heiss-rot.at mit Online-Heizungsplaner und Wissensportal
  • Jährlich ein Energiesparjournal mit fachlichen Themen rund um erneuerbare Energie, Haustechnik, Bad und Wellness
  • Unzählige T-Shirts mit frechen und sinnvollen Sprüchen
  • Hunderte Kreativsujets für Inserate, Plakate, Titelseiten etc. der HSH-Installatöre
  • Weihnachts-CDs mit literarischen Werken / zum Teil von mir selbst eingesprochen
  • … und noch so dies und das